Cyril Brosch

Willkommen!

Herzlich Willkommen!

Ich bin Cyril Robert Brosch, Sprachwissenschaftler aus Berlin mit dem Schwerpunkt Interlinguistik (besonders Esperantologie), Lingua-Franca-Kommunikation und Mehrsprachigkeit und heiße Sie auf meiner privaten Homepage willkommen!
Bis 2013 war ich in meiner Heimatdisziplin Indogermanistik (besonders Hethitologie) aktiv, habe diese Fachrichtung aber inzwischen verlassen.

Der Netzauftritt hat die folgende Struktur:

Unter Lebenslauf finden sich Informationen zu meinem wissenschaftlichen Werdegang.

Unter Publikationen sind viele meiner Vorträge und schriftlichen Publikationen sowie einige ältere Arbeiten als pdf-Dateien verfügbar.

Unter Sonstiges sind einige Inhalte meiner älteren Homepage versammelt:

10 Thesen zu einer didaktisch einfacheren, konsequenten und sprachlich angemessenen Orthografie-Reform des Deutschen.

Eine Bildergalerie mit Fotos der würzburger Türkeiexkursion, an der ich 2004 als Student teilgenommen habe. (zur Zeit offline)

Eingebettete alte Seiten aus meiner plansprachlichen Hobby-Arbeit aus der Schulzeit, die nicht mehr von besonderer Bedeutung, aber emotional zu schade für den digitalen Papierkorb sind.

Unter Kontakt sind verschiedene Wege, mich zu erreichen, zusammengefasst.

 

Als eigener, inhaltlich nicht völlig deckungsgleicher Netzauftritt sind diese Seiten auch in Esperanto verfügbar.

 

print